Anmeldung zu unseren Gottesdiensten und anmeldepflichtige Veranstaltungen

So wird's gemacht:

 

 

GOTTESDIENSTE:

Suchen Sie sich Ihren Wunschtermin aus. Bitte bedenken Sie, dass Sie sich einzeln für jeden Gottesdienstbesuch gesondert anmelden müssen. Nur dann ist gewährleistet, dass wir einen Überblick über die Teilnehmer*innen erhalten.

Anmeldeschluss für das jeweilige Wochenende ist donnerstags um 18 Uhr.

Uns ist bewusst, dass nicht alle Menschen sich online anmelden können oder möchten, darum werden nur die Hälfte der Sitzplätze in der Kirche vorab online reservierbar sein. Wenn Sie sich frühzeitig vor dem Gottesdienst am Eingang bei den Ordnern melden, können Sie sich noch anmelden.

Nach wie vor können Sie sich auch telefonisch unter 069 6780865 0 anmelden.
Der Anspruch auf den reservierten Sitzplatz verfällt 10 Minuten vor Gottesdienstbeginn.


VERANSTALTUNGEN:

Hier gilt zusätzlich zu den aktuell geltenden Corona-Regeln in Hessen und Frankfurt die 3G-Regel (geimpft - genesen - getestet). Bitte bringen Sie zur Veranstaltung den entsprechenden Nachweis (Impfung, Genesenen-Nachweis, aktuelles Testdokument (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) mit.

 

Datenspeicherung:

Ihr Name und Ihre Adressdaten werden von uns vertraulich auf eine Anmeldeliste gesetzt, die wir bis zur gewissenhaften Löschung nach 4 Wochen aufheben müssen. Vor Ort wird Ihre Reservierung dann überprüft und Sie können am Gottesdienst bzw. an der Veranstaltung teilnehmen. Sollte sich eine Infektionsgefahr während des Gottesdienstes oder der Veranstaltung ergeben haben, werden Sie umgehend von uns benachrichtigt.