Taufe

Vertrauen ist der Anfang von allem, lautete vor Jahren der Slogan eines Werbespots. Kein schlechter Spruch! Er fasst zusammen, worum es bei der Feier der Taufe im Grunde geht. Eltern vertrauen darauf, dass Gott seine schützenden Hände über ihr Kind hält, weil sie hoffen: Gottes Hände reichen weiter als unsere. Das Sakrament der Taufe ist eine Feier der Dankbarkeit gegenüber Gott für das nicht selbstverständliche Geschenk des Lebens. Die Taufe ist ein wichtiger, bei Kindern der erste und entscheidende Schritt in die Welt des christlichen Glaubens. Sie setzt eine bewusste Entscheidung für den Glauben an Christus und seine Bedeutung für das persönliche Leben und die menschliche Reifung voraus. Das Sakrament der Taufe führt in die volle Gemeinschaft der Kirche.

Wenn Sie sich über die näheren Details zur Vorbereitung und zu konkreten Terminen informieren möchten, wenden Sie sich bitte an das Zentrale Pfarrbüro.

Taufgottesdienste und Taufgespräche 2022

Kirchort

Taufgottesdienste

Taufgespräche

(jeweils um 14.30 Uhr)

(immer in Mutter vom Guten Rat um 16 Uhr)

Mutter vom Guten Rat

5.6.2022

21.5.2022

Mutter vom Guten Rat

19.6.2022 21.5.2022

St. Mauritius

3.7.2022 18.6.2022

St. Mauritius

17.7.2022 18.6.2022

Mutter vom Guten Rat

7.8.2022 30.7.2022

St. Mauritius

4.9.2022 27.8.2022

Mutter vom Guten Rat

2.10.2022 24.9.2022

St. Mauritius

5.11.2022 29.10.2022

Mutter vom Guten Rat

4.12.2022 26.11.2022

Erwachsenentaufe

Neben der Kindertaufe gibt es immer öfter auch die Erwachsenentaufe. Sie folgt in der Vorbereitung dem altkirchlichen Katechumenat. Deshalb empfehlen wir die Teilnahme an den stadtweiten Taufkursen für Erwachsene. Der gemeinsame Weg mit Gleichgesinnten hilft, die eigene Motivation zu klären und den Weg im Bewusstsein zu gehen: Du glaubst nicht allein.

Kontakt: Michael Thurn, Haus am Dom: thurn@stadtkirche-ffm.de