Weihnachten in der neuen Erlebnis Kirche St. Johannes

Auch wenn noch immer nicht alles fertiggestellt ist, wollen wir ab Weihnachten Gottesdienste in der neuen Kirche feiern und auch das Gemeindezentrum langsam beziehen. Noch recht provisorisch feiern wir deshalb ab dem Heiligen Abend unsere Gottesdienste im Kirchenraum mit einer noch mobilen Verstärkeranlage und ohne Parkettfußboden. Aber auch das Vorläufige hat seinen Charme, zumal an Weihnachten, wenn wir die Geburt Jesu in der Schlichtheit eines Stalles feiern.

Bis zum 17. Januar steht uns die Kirche in dieser Weise zur Nutzung offen, anschließend ist noch einmal Geduld gefordert, wenn für etwa 4 Wochen wieder eine Sperrung zur Bodenverlegung und Installation der Beschallung erfolgt. In dieser Zeit feiern wir die kleineren Gottesdienste (Messe am Mittwoch, Licht und Stille, GOTToffen) in der Lounge, dem größeren Gruppenraum des Gemeindezentrums.

In Schwanheim wird es in diesen Wochen eine 1. Sonntagsmesse samstags um 18.00 Uhr geben. Wir bieten für alle, die nicht selbst mit dem Auto, öffentlich oder zu Fuß dorthin kommen können, an diesen Samstagen einen coronakonformen Fahrdienst an. Bitte melden Sie sich bis mittwochs vor dem Gottesdienst dann dazu in einem der beiden Büros an!