Poetry Slam #81

*Open Air* in St. Jakobus

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr der Poetry Slam wieder openair im Innenhof der Offenen Kirche zu Gast ist. Es ist der letzte Slam vor den Somerferien. Die Pfadfinder der DPSG Niederrad werden wieder köstliche Erfrischungen und Snacks vorbereiten. Und wir freuen uns auf kreative wortgewaltige Slammer*innen. Achtet auch auf die Aktualisierungen zum Event auf Facebook und Instagram! Es ist ratsam, Tickets schon im Vorverkauf zu erwerben: Details hierzu siehe unten.

Der Poetry Slam
In den Schluchten der Stadt, wo an Wolken gekratzt wird, strahlt aus Gassen die raue Kultur empor. An den Buchten von Glas und Beton kratzen wir an den Seelen ihrer Menschen. Wir sind das Spaßfaserkabel, das Herzen vernetzt. Wir sind die kreative Verschmutzung zwischen Hochglanzbankern und Drogendealern. Wir sind sus. Wenn in China ein Sack Reis umfällt, schreiben wir darüber einen Text. Und er ist gut.

Jeden Monat erwarten euch eingeladene Poetry Slammer:innen aus ganz Deutschland. Hier im gemütlichsten Dichterwettstreit Frankfurts dürfen sie alle Mittel der Bühnenliteratur ziehen, um euch zu beeindrucken. Solange sie sich an die wenigen Regeln des Wettbewerbs halten (selbstgeschriebener Text, Zeitlimit von 6 Minuten, keine Requisiten, nur zitierter Gesang) obliegt es ihnen, ob sie Euch mit Lustigem, Ernstem, Lyrischem oder Prosaischem beeindrucken wollen. Ihr als Zuschauer bewertet die Poet:innen und entscheidet, wer im Finale noch einmal auftreten darf und dann dort, wer den Slam schlussendlich gewinnt.

Interessierte, die sich gerne im Slam erproben möchten, melden sich bitte vorher an.

www.montezslam.de
www.kvfm.de

  • Ort
  • Offene Kirche Mutter vom Guten Rat (Innenhof), Bruchfeldstraße 51, 60528 Frankfurt am Main

  • Datum
  • Mittwoch, 20.7.2022

  • Einlass
  • 18 Uhr

  • Beginn
  • 19 Uhr

  • Tickets
  • VIP Ticket 20 €

    Eintritt 12 €

    Ermäßigt 9 €

    Vorverkauf zzgl. Gebühren über EVENTIM online (www.klugfuchs.de) oder an lokalen Verkaufsstellen. VIP Tickets geben symbolischen Mäzen-Status der Show und beinhalten die Reservierung von 20 limitierten Liegestühlen vor der Bühne, sowie einen Begrüßungssekt.