Mitdenker*innen gesucht

Für die neue Erlebnis Kirche, die ab dem neuen Kirchenjahr im Advent nutzbar sein wird (auch wenn die offizielle Weihe erst am 27.6.2021 erfolgt) stehen viele Planungen an. Das neu gebildete ErlebnisKirchenteam strebt zudem einen Interviewprozess an, in dem Menschen nach ihren Wünschen und Bedürfnissen hinsichtlich der inhaltlichen Arbeit in der Erlebnis Kirche befragt werden sollen bzw. auch ihre Bereitschaft äußern können, sich aktiv einzubringen.
Mit der Fertigstellung der Kirche wird auch ein Überdenken und Neudenken der Eucharistiefeier sowohl vom Zeitpunkt als auch der inhaltlichen Gestaltung möglich. Einige Ideen wurden in den letzten Jahren schon gesammelt (etwa bei verschiedenen Exkursionen), anderes kann dazu kommen.
Deshalb laden wir alle Menschen, die Lust haben an einer Entwicklung einer Eucharistiefeier in der Erlebnis Kirche mitzuarbeiten zu einem (ersten) Workshop ein.
Am Samstag, dem 22.8.20 von 9-13 Uhr wird es im großen Saal von St. Mauritius darum gehen, auch unter Berücksichtigung anderer bestehender gottesdienstlicher Angebote eine geeignete Zeit für die Feier zu finden, bestehende Ideen vorzustellen und weitere Gedanken und Wünsche zu sammeln, mit denen eine experimentelle Phase in den ersten Monaten des Eucharistie-Feierns beginnen kann. Getroffene Verabredungen werden dann in den nächsten Sitzungen des Pfarrgemeinderates beraten und beschlossen.

  • Datum
  • Samstag, 22.8.

  • Uhrzeit
  • 9 - 13 Uhr

  • Ort
  • Gemeindezentrum der Familien Kirche St. Mauritius, Schwanheim

Christine Sauerborn-Heuser

Christine Sauerborn-Heuser

Gemeindereferentin, Frauenseelsorgerin

Foto: Ute Herbert / pixelio.de