Fado und Portugiesische Musik

Balsam für die Seele

Foto: iStock-1156751116

Alle Gefühle lassen sich mit Musik ausdrücken. Freude und Traurigkeit, Sehnsucht und Glück - alles hat seine eigene Melodie. Wir hören Fado-Musik, portugiesische Lieder und eigene Kompositionen von Manuel Campos und entdecken gemeinsam die Bedeutung dieser Klänge.

Fado und Saudade (Sehnsucht) sind Ausdruck der portugiesischen Kultur, Identität und des Sprachraums. Durch Musik und Lieder entstehen neue Möglichkeiten sich interkulturell zu begegnen und Verbindungen zu knüpfen. Neue Wege entstehen, wenn Leben geteilt wird.

Veranstalter: St. Jakobus Frankfurt und die Portugiesischsprachige Gemeinde Frankfurt

  • Künstler
  • Manuel Campos (Gitarre und Gesang)

  • Datum
  • Freitag, 5.11.2021, 19.30 Uhr

  • Ort
  • Gemeindezentrum Offene Kirche Mutter vom Guten Rat, Bruchfeldstr. 51, 60528 Frankfurt

  • Eintritt
  • 5 € (bar an der Abendkasse) Es gilt die 3G-Regel.

  • Anmeldung
  • Die Versanstaltung ist bereits voll ausgebucht.