Ein neues Zuhause für den Himmel auf Erden

Spatenstich in St. Johannes am 23.11.2018

Nach einer langen und wechselhaften Vorbereitungszeit, die von Pfr. Portugall als "zeitweiliger Krimi" beschrieben wurde, war es am Freitag, 23.11.2018 endlich soweit: 

Der Spatenstich für die neue Kirche St. Johannes Goldstein konnte erfolgen!

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Pfr. Portugall die zahlreichen Gäste, bevor Christine Sauerborn-Heuser und Cornelia Fischer noch einmal die Chronolgie bis zu diesem Tag zusammenfassten.

Nach einem Gebet, gesprochen von Dr. Andreas Leimbach und Rolf Karg wurde dann zum Spaten gegriffen!

Die Kindergartenkinder sangen zum Abschluss "Wer will fleißige Handwerker sehen". 
Im Anschluss konnten sich alle Anwesenden mit Glühwein, heißem O-Saft und Kaffeespezialitäten aus dem Café Mobile aufwärmen.

Presseberichte finden Sie hier:

Frankfurter Rundschau: goldstein-religion-als-erlebnis-a-1626495 

Bistum Limburg: neues-zuhause-fuer-den-himmel-auf-erden 

Frankfurter Neue Presse: Teil 1 und Teil 2

BILD 1 VON 16
img_0948_20181126-091104.jpg
img_0950_20181126-091005.jpg