Netzwerk Migration Frankfurt

Überblick

Das netzwerk-migration-frankfurt wurde in einer gemeinsamen Initiative der ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde und der Pfarrei St. Jakobus Frankfurt mit dem Ziel gegründet, Flüchtlingen in den Frankfurter Stadtteilen Niederrad, Goldstein und Schwanheim Hilfe anzubieten.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns Ideen zu sammeln, Ihr Engagement in laufende und neue Projekte einzubringen - sich zu vernetzen, um Unterstützung zu denjenigen zu bringen, die sie benötigen.

Welche Gruppen gibt es bereits?

Wir haben Gruppen zu den Themen:

  • Sprache und Bildung
  • Wohnen
  • Arbeiten
  • Sport & Freizeit
  • Begleitung & direkte Hilfe
  • Kunst & Kultur
  • materielle Hilfe
  • Beratung & Recht
  • Medizin
  • Organisation
  • Kommunikation

Kontakt und Information