Der Junge Chor Schwanheim/Goldstein

Musikalisch durch das Jahr mit dem Jungen Chor Schwanheim / Goldstein

Seit über 30 Jahren teilen wir im Jungen Chor die Freude am gemeinsamen Musizieren und haben uns ein großes Repertoire aus unterschiedlichen Gattungen erarbeitet.
So haben wir z.B. in diesem Jahr in unserem Konzert O crux ave beleuchtet, wie die Passionsthematik während unterschiedlicher Epochen in verschiedenen Ländern rezipiert wurde.

Auch künftig warten spannende Konzertprojekte. Freuen Sie sich schon auf den 21. und 22. Oktober. Dann nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Welt der Schlager, Evergreens und Lieblingshits. Unter dem Titel Wir lassen uns das Singen nicht verbieten verbreiten wir jede Menge gute Laune.

In der Adventszeit möchten wir jedes Jahr denjenigen Menschen eine Freude bereiten, denen es nicht so gut geht. Im Krankenhaus Sachsenhausen gehen wir dann von Station zu Station und sorgen mit Stille Nacht, Heilige Nacht oder O du Fröhliche für weihnachtliche Stimmung.

Für das Jahresende 2018 haben wir uns wieder ein großes Werk der Musikgeschichte vorgenommen: das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach.

Neue Sängerinnen und Sänger sind übrigens jederzeit willkommen!