Altenzentrum St. Josef - Niederrad

Leben und Wohlfühlen mitten im Stadtteil

altenheim_neu_aussen_eingang_22110_20160131-185728_20160131-185800.jpg

Ruhig und zentral in Frankfurt-Niederrad gelegen, befindet sich unser Altenzentrum St. Josef, das speziell auf die Bedürfnisse demenziell erkrankter Menschen ausgerichtet ist. Das im November 2010 neu gebaute, komfortable Haus verfügt über 48 Pflegeplätze und 4 Kurzzeitpflegeplätze. Die Einzelzimmer mit Duschbad können mit eigenem Mobiliar eingerichtet werden. Überschaubare Wohnbereiche mit jeweils 12 Bewohnern haben eine Wohnküche für gemeinsame Aktivitäten.

Neben deutschen Bewohnern sind besonders Migranten aus Italien, Spanien und Portugal angesprochen. Wir setzen hier ein individuelles und interkulturelles Pflege- und Betreuungsangebot um. Optisch kommt dies durch warme mediterrane Farben und Möbel zum Ausdruck.

Auf besondere Essensvorlieben nehmen unsere zweisprachigen Mitarbeiter ebenso Rücksicht wie auf den hohen Stellenwert der Familie. Gemütliche Sitzecken vor den Wohnküchen sind beliebte Aufenthaltsbereiche und werden für die gemeinsam verbrachte Zeit genutzt. Das Altenzentrum St. Josef ist zugleich etablierter Treffpunkt für ältere Menschen im Stadtteil.

Adresse und Kontakt

Goldsteinstraße 14, 60528 Frankfurt

Leitung: Alice Josefowics

Telefon: 069 67 73 66-0
Telefax: 069 67 73 66-200

E-Mail: sankt.josef@caritas-frankfurt.de
Detaillierte Informationen finden Sie hier: www.caritas-frankfurt.de